Gitarren & Bässe, Ibanez News

24.03.2015

IBANEZ begrüßt Bernhard Lackner

Wir freuen uns sehr, den österreichischen Bassisten und Komponisten Bernhard Lackner im Ibanez Artist Roster begrüßen zu dürfen. Bernhard hat bereits vier Soloalben, ein Lehrbuch sowie eine Webseite mit Play-Alongs veröffentlicht. Nach einem 7-jährigen Aufenthalt in den USA lebt er jetzt wieder in seinem Heimatland. In den USA und Europa hat Bernhard bereits mit Künstlern wie Adam Holzman, Jeff Coffin, Horacio „El Negro“ Hernandez, Mino Cinelu und Chester Thompson zusammengearbeitet. Außerdem trat er bei diversen Festivals in Nordamerika (Bassplayer Live, Canadian Bass Bash, Namm Bass Bash) und Europa (London Bassguitar Show, Eurobassday, Bassday UK) auf. Zudem war Lackner bereits Gastdozent an Schulen wie Musicians Institute (Hollywood), Berklee College (Boston), Belmont University(Nashville) und Basscollective (New York).

Autor: Stephan Killermann