Steve Clarke

Steve Clarke

The Working Stiffs

Als Empfänger des 6. Minnesota Music Award für „Bläser des Jahres“, steht Steve Clarke unter ständiger Beobachtung der Fachwelt. Er ist ein versierter Musiker, spielt Tenor-, Sopran-, Baritonsaxophon, Flöte und Altflöte.
Ob als Solokünstler mit viel Leidenschaft oder gemeinsam mit einer Band, der Mann mit Filzhut und Jackett liebt es einfach zu spielen.
Bei über 50 Aufnahmen jedes Genres war er beteiligt und ist ständig für weiter Aufnahmen von Werbesendungen und Jingles im Studio.
Er tritt mit Shirley Witherspoon, John Scofield, Big Bad Voodoo Daddy, Cherry Poppin Daddy‘s, Michael Bolton und viele anderen auf. Steve war für die meisten Soli bei den Strawdogs zuständig und war Gründungsmitglied der Hot Heads, Shigga Digga und No. 6.  Mit seiner Band „The Working Stiffs“ wurde er seit Bestehen fünfmal für den Minnesota Music Award nominiert und hat drei davon gewonnen. Die „Working Stiffs“ haben soeben ihre erste CD „Metropolitan“ herausgebracht.

Auf einen Blick:
Herkunft:
Vereinigte Staaten von Amerika
Genre:
Jazz, Swing