Krzysztof Zurad

Krzysztof Zurad

Independent

Meinl Cymbals Meinl Percussion Meinl Sonic Energy

Geburtsdatum: 22.11.1971
Seit wann spielst du Schlagzeug? Seit 1982
Sternzeichen: Skorpion
Geburtsort: Rzeszow, Polen
Lieblingsgericht: gebratene Pilze und Fisch
Lieblingsgetränk: im Sommer ein schönes kaltes Bier, im Winter ein trockener Rotwein
Matched oder Traditional Grip? Beides
Hobbys: gute Filme, Schach und Skifahren
Lehrer: Anna Ruszel, Andrzej Kotwasinski, Jerzy Skrzypczak und jeder andere, der mich beeinflusst hat
Bisherige Karrierehighlights: Studio: Nominierungen für den Polish Music Industry Award, "Fryderyk"
Live: "Przystanek Woodstock Festival", "Zary 2001" - ein Konzert mit Agressiva69 vor 200.000 Menschen.
Drums bedeuten mir: Leidenschaft, Spaß, Luft zum Atmen und Kommunikation
Rat an junge aufstrebende Talente: Übe mit Selbstkontrolle, um so schnell wie möglich perfekt zu werden, aber vergiss dabei den Spaß nicht! Höre viele verschiedenen Musikrichtungen.
Wie würdest du dich selbst beschreiben? Das sage ich lieber nicht...
Persönliches Idol: Da gibt es viele - jede Musikrichtung hat seine Helden
Drumstärken: Ich bin flexibel, energiegeladen und benutze die Drums als ein melodisches Instrument. Jede Komponente im Set hat ein weites Spektrum an Klängen. Somit lassen sich mit einem Schlagzeug auch Melodielinien abbilden und nicht nur Beats. Das ist mein Verständnis vom Schlagzeugspielen. Rhythmus ist lediglich die Basis, um Musik auf den Drums zu erzeugen.
Open-Air oder Clubgig? Definitiv Open Air!

Auf einen Blick:
Herkunft:
Polen
Band:
Independent
Genre:
Alternative, Pop, Rock